15. Mai 2020 Dominik W.

Keiner verlässt den (EU-)Raum!

Über Pfeffer & Salz:

Markus Pfeffer ist seit 1985 Vermögensverwalter und seit 1991 im Fondsmanagement unterwegs. 1997 wählte ihn die Zeitschrift Capital zum Fondsmanager des Jahres. Heute ist er ist ein erfahrener, ruhiger und gebildeter Vermögensverwalter bei der Promont AM AG in Köln. Während der Finanz-Krise 2008 und der Griechenland-Krise hatte er noch schlaflose Nächte. Die weltweiten Börsenbewegungen zur Corona-Krise beobachtete er mit wissender Gelassenheit. Anlagetipps, schnelles Geld oder gar Zocken sind seine Sache nicht. Pfeffer ist scharf auf fundiertes Wissen. Ihn interessieren die politischen, ökonomischen, gesellschaftlichen und medialen Zusammenhänge, die eigentlich an den Börsen gehandelt werden. Die zu verstehen, ist ein Lebenswerk, an dem Markus Pfeffer seit vielen Jahren erfolgreich arbeitet.

Dr. Thomas Guntermann ist Kommunikationsberater mit eigener Agentur in Köln. Er ist weder Finanzexperte noch Börsen-Stratege. Er ist von Haus aus Journalist, der die Zusammenhänge verstehen will. Darum ist er in diesem Podcast das Salz. Ohne Salz wird es ein Vortrag, mit Salz wird es zu einem Gespräch über Welt, Wirtschaft und Wissen. Das Rezept ist so einfach, dass jeder die Welt der Börsen und Finanzen verstehen lernen kann. Das ist ein Projekt, an dem auch Thomas Guntermann seit längerem arbeitet.