influencer_guntermann_kommunikation

Influencer Portfolio

Wie haben uns vor einigen Jahren dazu entschieden, zu „machen“. Was das bedeutet? Wir wollten nicht mehr auf andere angewiesen sein, um Öffentlichkeit zu schaffen. Wir wollten eigene Kanäle mit gutem Inhalt aufbauen und so einerseits unabhängiger werden, andererseits noch mehr digitale Kompetenz aufbauen.

Wir horchten in uns hinein und analysierten, für welches Thema wir brennen. Bei den beiden Thomassen und Janni fiel die Wahl leicht. Unsere fast zeitgleiche Vaterschaft machte aus der Agentur eine Art Selbsthilfegruppe für Elternfragen. Schnell kam die Idee auf, diese Erfahrungen zu verbloggen. Wir recherchierten im Netz und sahen eine Chance: Über 2.000 Mütterblogs standen lediglich knapp 100 Väterblogs gegenüber. Der Groschen fiel sehr schnell.

Heute haben wir unserem Agenturblog „Ich Bin Dein Vater“ eine hohe Reputation zu verdanken. Nicht „nur“ als Blogger, sondern vor allem als bloggende Agentur mit Influencerstatus und -Knowhow.

Das gleiche gilt für unseren kreativen Kopf, Producer und Kameramann Dominik. Er hat ein echtes Pfund in die Agentur gebracht: den größten BMX-Bike Magazin YouTube Kanal Europas. Mit seinem Channel hat er große Markenartikler auf sich aufmerksam gemacht. Marken wie Red Bull, Vans oder Carhartt haben bereits mit dem Kanal kooperiert. Spricht er über die Potenziale von YouTube, dann glänzen seine Augen.

Sie brauchen eine erste Einschätzung?

Unser Berater Janni Orfanidis hilft Ihnen dabei – kostenlos und unverbindlich!

Als unser ehemaliger Volontär Sebastian bei uns anfing, merkten wir, dass er sich für Wrestling interessiert. Wrestling? Dieser Kindersport? Richtig und  falsch zugleich. Die WWE ist ein globales Unternehmen, auf Wachstumskurs. Schaut man sich die ausverkaufte KölnArena an, merkt man, dass weniger Kinder denn verrückte Erwachsene zu den Events gehen. Trotz des hohen Kultfaktors und großen Nachfrage, gibt es jedoch kaum Kanäle für den Wrestlingsport. Wir bestärkten Sebastian darin, 20 Prozent seiner Arbeitszeit für ein Blog zu investieren. Warum wir das gemacht haben? Weil Machen die beste Ausbildung ist und Wrestling ein unglaubliches Potenzial hat. Heute ist seine Redaktion sieben Mann stark und sein Blog ist das Größte seiner Art in Deutschland. Schon lange sind die Networks auf ihn aufmerksam geworden.

So sieht die Ausbildung bei den Guntermännern aus

Unser Influencer-Portfolio

Mehr Informationen
BMX-Influencer
My Subtitle
Mehr Informationen
Fußball Freestyler
My Subtitle
Mehr Informationen
Familien- und Elternblogs
My Subtitle